Im Vorstand Roger Frei

roger.frei@e.mail.ch

Guten Tag

Mein Name ist Roger Frei

Mein beruflicher Werdegang:

- Pflegefachmann

- Lehrer für Gesundheits- und Krankenpflege

- Fusspfleger, Kursleiter, Dozent für Fusspflege

- Masseur, Kursleiter und Dozent für  Massagen

 

Ausbildungen:

- Pflegefachmann

- Diplomierter Fusspfleger

- Diplomierter Masseur ärztlich geprüft

- Diplomierter Erwachsenenbildner AEB für Berufe in Gesundheits- und Krankenpflege

 

Meine Aufgaben im Vorstand BVFS sind:

- Präsidium vom BVFS

- Vertretung nach aussen, Öffentlichkeitsarbeit

- Werbung

- Kassawesen

- Unterstützung zu medizinischen Fragen

- Unterstützung zu rechtlichen Fragen

 

Ich freue mich auf viele neue Mitglieder in unserem Verband!

Liebe Grüsse

Roger Frei

Im Vorstand Yvonne Ribi

yvonne.ribi@e.mail.ch

Grüezi

ich bin Yvonne Ribi und freue mich im Vorstand vom BVFS für die Mitglieder engagiert zu sein.

Ich war viele Jahre in der Altersbetreuung und Pflege tätig und führte auch in verschiedenen Pflegeheimen die Fusspflege aus.

Seit einigen Jahren führe ich in einer Altersresidenz meine Fusspflegepraxis, wo ich für die Bewohner, jedoch auch für Kunden und Kundinnen von ausserhalb tätig bin.

 

Meine Aufgaben im Vorstand BVFS:

- Vizepräsidium

- Ansprechperson für Praxen und Praxisbesuche

- Ansprechperson für Schulen und Schulbesuche

- Beratung in Bezug auf Fusspflegethemen

 

Ich freue mich auf viele neue Kolleginnen und Kollegen als Mitglied im BVFS

Herzlich grüsst Euch

Yvonne Ribi

Im Vorstand Wibke Ryf

wibke.ryf@e.mail.ch

Es freut mich Sie als Vorstandsmitglied vom BVFS begrüssen zu dürfen.

Nach meiner Ausbildung zur Pflegefachfrau machte ich eine Umschulung zur medizinischen Praxis-Assistentin und bin seitdem in einer Fachzahnarztpraxis für Kieferorthopädie angestellt.

Im Ärztehaus, wo sich auch die kieferorthopädische Praxis befindet, führe ich meine Praxis für Fusspflege und Fussreflexzonen-Massage.

Meine Ausbildungen:

- Diplomierte Pflegefachfrau

- Umschulung/Weiterbildung zur MPA

- Diplomierte Fussreflexzonen-Therapeutin

- Diplomierte Fusspflegerin

 

Meine Aufgaben beim BVFS:

- Werbung

- Sekretariat

- Ansprechperson für Praxen und Praxisbesuche

- Ansprechperson für Schulen und Schulbesuche

 

Ich freue mich auf interessante, bereichernde Kontakte mit Euch als BVFS-Mitglieder.

Es grüsst

Wibke Ryf

Richtlinien, Aufgaben vom Vorstand

berufsverband-fusspflege@mail.ch

Im Vorstand bedarf es mindestens zwei Personen um den Berufsverband zu führen.

Der Vorstand konstituiert sich selbst mit Ausnahme des Präsidiums, welches alle drei Jahre an der Mitgliederversammlung gewählt wird.

Der Vorstand führt die Geschäfte im Interesse der Mitglieder und vertritt den Berufsverband nach Aussen.

An der jährlichen GV stellt der Vorstand einen Bericht über die Tätigkeiten, sowie die Jahresabrechnung vor.

Bei Bedarf kann der Vorstand einberufen werden zu einer ausserordentlichen Sitzung. Dieser ist Beschlussfähig wenn über 50% vom Vorstand anwesend sind. Bei einer Abstimmung hat das Präsidium wenn nötig den Stichentscheid.

Die Vorstandsmitglieder erhalten eine Entschädigung welche nach Aufwand der Tätigkeit bezahlt wird. Über die Höhe des Betrages entscheidet der Vorstand.

 



 

Standort BVFS

BVFS

Berufsverband Fusspflege Schweiz

Gasterweg 5d

8730 Uznach

Tel. 079/826 96 82

E-Mail: berufsverband-fusspflege@mail.ch